; Anmeldung zur Psychotherapie



 

 

Start

Kontakt

Über mich

Wegbeschreibung

Impressum

Indikation zur Psychotherapie

Gruppentherapie

Fragen und Antworten

  Risiken und Nebenwirkungen

 AGB - Therapievertrag

 Bilder

  Grundregeln

 Ablauf der Therapie

 

Wenn eine oder mehrere der, auf der Seite "Indikation zur Psychotherapie", genannten Symptome oder psychischen Erkrankungen auf Sie zutrifft, ist es möglich bei Ihrer Kasse (privat oder gesetzlich) eine Psychotherapie zu beantragen.

In diesem Falle haben Sie zwei Möglichkeiten.

1.) Den Termin über das Online-Portal doctena.de buchen:

  1. Wählen Sie Versicherungsart, Patientenstatus und Ihren Besuchsgrund.
  2. Suchen Sie sich einen passenden Termin.
  3. Tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  4. Bestätigen Sie Ihre Terminanfrage mit der zugesandten SMS-TAN.

oder


falls Sie - aus welchen Gründen auch immer - sich nicht online anmelden möchten, dann

2.) füllen Sie bitte den unten abgedruckten Fragebogen aus und schicken diesen an:

Praxis für Psychotherapie
Dipl.-Psych. Andreas Taglinger
Predigerstrasse 14
99084 Erfurt

Ab 01.01.2018 neue Anschrift
 
Benaryplatz 3
99084 Erfurt

 

Falls die Voraussetzungen für eine "kassenfinanzierte" Richtlinien-Psychotherapie nach Ihren Angaben vorliegt, werde ich mich bei Ihnen per SMS melden.

Bitte geben Sie unbedingt eine SMS fähige Telefonnummer (Handy) an, da ich Ihnen eine Nachricht per SMS schicken werde, in welcher ich Ihnen den Termin einer Therapiestunde, welche in meiner Praxis in der Predigerstrasse 14 in Erfurt stattfinden wird, nennen werde.

 

Sind Sie gesetzlich versichert, wird die Psychotherapie von ihrer gesetzlichen Krankenkasse in voller Höhe übernommen und es entstehen Ihnen keine Kosten.
Privatpatienten müssen die Kostenübernahme in eigener Regie mit ihrer Kasse klären. Meist sind ist die Kostenübernahme in den Verträgen geregelt. In der Regel habe die Privatkassen das Genehmigungsverfahren der gesetzlichen Kassen kopiert.

Hier können Sie den Fragebogen auch als Word-Dokument downloaden.

Fragebogen zur Aufnahme einer ambulanten Psychotherapie

Datum:

Name

Vorname

Strasse:

PLZ, Ort

Geburtsdatum
Geschlecht                               w        /               m

Erreichbarkeit:

tagsüber

abends

Handy

E-Mail

Name Ihrer Krankenkasse:

 

Wer ist Ihr/e Hausarzt/ärztin? Psychiater/in?

Name

Vorangegangene Psychotherapie(en)

Wurde schon einmal eine Psychotherapie durchgeführt? (bitte ankreuzen)

Ja                                                                    Nein

Wenn ja,
(bitte ankreuzen)

ambulant                     stationär

Zeitraum der Behandlung

von                            bis

In welchem Verfahren?  (bitte unterstreichen)    

Verhaltenstherapie               Psychoanalyse          Tiefenpsychologie
etwas anderes, nämlich:
               

Bitte beschreiben Sie was Ihnen an vorhergehenden Therapien gefallen oder geholfen hat.

 

 

Bitte beschreiben Sie, was Ihnen an vorhergehenden Therapie nicht gefallen, bzw. nicht geholfen hat.

 

 

Wie wurden Sie auf meine Praxis aufmerksam?

1. Bitte schildern Sie mit Ihren eigenen Worten Ihre wichtigsten Probleme und Beschwerden. Geben Sie auch an, wie lange Sie schon unter ihnen leiden
 

 

 

 

 

2. Was war der unmittelbare Anlass dafür, nun psychotherapeutische Hilfe aufzusuchen?

 

 

 

 

 

3. Welche Hilfe, Unterstützung oder Therapieform erwarten Sie von mir?

 

 

 

Aus Datenschutzgründen schicken Sie mir bitten den Fragebogen per Post zu. Dies ist auch als Einwurfeinschreiben möglich - jedoch bitte nicht per Übergabe-Einschreiben, da ich während der Therapiesitzungen keine Post in Empfang nehme, da dies die laufende Therapiestunde stören würde und ich aus Zeitgründen auch keine Einschreiben beim Hauptpostamt abholen werde.

Sie werden von mir zeitnah eine SMS erhalten, in welcher ich Ihnen einen Termin für eine erste Probestunde mitteile. In dieser Probestunde, die von Ihrer Kasse antragsfrei bezahlt wird, kann ich Ihnen mitteilen, ob eine Psychotherapie möglich ist und auch Sie können mir Fragen zur Therapie stellen. Sie erhalten von mir eine SMS, in welcher ich Sie bitten werde, mir diesen Termin verbindlich zu bestätigen. Bitte beachten Sie , dass einmal bestätigte Termine aus organisatorischen Gründen nicht abgesagt oder storniert werden können..

---------------------------------------------------------------

Ich melde mich verbindlich für eine Psychotherapie an und habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen - AGB - Therapievertrag"  gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden.

 

 

Datum                                                      Unterschrift

                                                                          

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen und unterschriebene Anmeldungen berücksichtigt und beantwortet werden.

 

Wichtig! Geben Sie bitte einen Zeitraum für einen möglichen Termin an.

 

Uhrzeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
9-12        
13-16        
17-19        

Je flexibler Sie in Ihren Terminen sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass ich Ihnen einen freien Termin anbieten kann.